Autor Thema: Eine Druckerei für Spieleheft?  (Gelesen 5406 mal)

Mumme

  • Gast
Eine Druckerei für Spieleheft?
« am: Februar 07, 2011, 04:52:29 Nachmittag »
Hallo Allerseits!  :r55

Ich beschäftige mich derzeit unter Anderem ein bissel beruflich mit Spielen etc. heisst, ich bin mit Jugendlichen in einem Jugendhaus aktiv. Ich möchte mit den Jungs und Mädels eine Spielebroschüre drucken lassen, in einer Druckerei. Selbst machen ist schlecht da wir keinen Kopierer haben und ich denke an eine einzelne, größere Broschüre die uns die Druckerei machen soll damit wir sie auslegen können damit die Kids oder auch die Eltern die zu uns kommen sehen können was man bei uns spielen kann.
Gehört hier zwar nicht so zum Thema aber ich verzweifle grade auf der Suche nach einer Druckerei die uns ein einzelnes Heft, höchstens zwei, druckt! Keine Chance. Und Copyshop ist hier im weiteren Umfeld nicht zu finden!

Hat jemand eine Idee oder gibt es bereits eine Broschüre die Kind-Jugendgerechte Spiele enthält das man auslegen könnte?
Besser für die Jugendlichen wäre allerdings eben selbst machen!

Ich freu mich über jede Antwort!

Mumme  :r55



Alpha10

  • Administrator
  • GOLD MEMBER
  • *****
  • Beiträge: 1615
  • Computer - Smartphone - Tablet Hilfe
Re:Eine Druckerei für Spieleheft?
« Antwort #1 am: Februar 07, 2011, 05:31:25 Nachmittag »
Hallo Mumme und willkommen in Forum!

Eine Druckerrei zu finden für die 2 Broschüren ist sicher möglich, allerdings dürften die Kosten in keinem Verhältniss zum Nutzen sein... *Edit: 2 Broschüren mit Versand 133,82 EUR.. das ist der Günstigste :r55*

Warum macht ihr nicht zusammen ein Plakat, da können alle mithelfen und Ihr könnt es auch an die Wand hängen.
Bilder, Texte auschneiden oder Malen/Schreiben und aufkleben, eventuell Platz für neue Spiele lassen...


ALternativ eine Spieleliste am PC erstellen und eingeschweisst oder als Hefter auslegen, kann ja auch mit beschreibung und Bilder sein aber ganz ohne Drucken wird es schwierig...

Dennoch werde ich mal suchen ob jemand so etwas günstig anbietet...

Weiter Vorschläge gerne willkommen ;) ...


McAcer

  • 300376
  • Member 1.Klasse
  • **
  • Beiträge: 28
Re:Eine Druckerei für Spieleheft?
« Antwort #2 am: Februar 07, 2011, 09:22:07 Nachmittag »
Hallo Mumme
Wie wäre es wenn Ihr  alles was in der Broschüre erscheinen soll zusammen tragt versandfertig macht und das sich dann, vielleicht  hier im Forum, jemand findet welcher einen Copyshop in seiner Nähe hat der könnte dann das Kopieren übernehmen und wenn fertig alles zurückschicken.Das fertigstellen der Broschüre könntet Ihr dann wieder in Eigenregie übernehmen.Dann hättet Ihr nur die Ausgaben für die Kopien und das Porto 


djwolke

  • Gast
Re:Eine Druckerei für Spieleheft?
« Antwort #3 am: Februar 08, 2011, 01:42:07 Vormittag »
ich hätte da jemand an der hand der das machen würde müste nur wissen wieviele seiten das weren und wie viele ihr braucht dann könnte ich ein preis vorschlag machen  ;D

wolfi_bw

  • Gast
Re:Eine Druckerei für Spieleheft?
« Antwort #4 am: Februar 08, 2011, 09:01:05 Vormittag »
waere es nicht einfacher da ihr nur 2 broschuere wollt ,es auf einem pc zu machen
am besten als pdf datei und dann ausdrucken,gibt doch genug freeware programme dafuer
und es sieht auch nach was aus dann

HotDog

  • Gast
Re:Eine Druckerei für Spieleheft?
« Antwort #5 am: Februar 08, 2011, 03:24:55 Nachmittag »
Also ich denke für die Jugendlichen wäre es schon schöner, wenn sie den Entstehungsprozess direkt miterleben können und auch mal sehen, wie das funktioniert, wenn man das einer Druckerei übergibt. Ihr könntet doch ein richtiges Projekt daraus machen und euch auch mal eine Druckerei oder eine Zeitung anschauen gehen um zu sehen, wie so ein Druck überhaupt funktioniert. Also ich weiss, dass das bei unserer Zeitung zum Beispiel funktioniert.
Dass es möglich ist, so wenig Exemplare zu drucken ist richtig, ich hab mir bei der Suche jedoch auch sehr schwer getan, habe dann aber schließlich eine Druckerei gefunden, bei der das kein Problem war. Ich hatte auch ein bisschen Angst, dass der Preis dann in keinem Verhältnis mehr zu der Ware steht aber das war nicht so.
Was ihr genau zahlen würdet kann ich dir natürlich nicht sagen, denn das hängt von der Papierart, der Seitenzahl, der Bindung ab.
Was wollt ihr denn für Spiele vorstellen? Auch Computerspiele? Ich denke das wäre auch interessant, besonders auch für die Eltern, die sich dann da informieren könnten. Also, viel Spass weiterhin mit deinen Kids.
Der HotDog  ::d

Dida

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Eine Druckerei für Spieleheft?
« Antwort #6 am: Dezember 19, 2018, 02:43:49 Nachmittag »
Hoffe ihr seid dann auch fündig geworden...war ne coole Idee gewesen ...
Lese mich hier im Forum durch,wie so oft ;) und fand somit auch diese Frage .
Euch wird es nicht mehr viel nutzen,aber vielleicht ja jemand anders!?Kann es mir nicht nehmen lassen die druckdiscount24.de zu empfehlen.
Ist meiner Meinung nach ne wirklich gute Onlinedruckerei,die sehr günstig ist und mann kann da so einiges drucken lassen.

Ich drucke da öffters mal was.
Hab' da neulich auch Schilder drucken lassen,hier auf https://www.druckdiscount24.de/platten-schilder#/ kann mann sich ein Bild von machen.
Machen ihre Arbeit wirklich toll,muss ich sagen.Klar kann mann auch das ein oder andere selbst drucken,
aber warum sich Mühe machen,wenn es auch einfacher geht ;)

LG

Alpha10

  • Administrator
  • GOLD MEMBER
  • *****
  • Beiträge: 1615
  • Computer - Smartphone - Tablet Hilfe
Re: Eine Druckerei für Spieleheft?
« Antwort #7 am: Dezember 27, 2018, 11:15:48 Vormittag »
Das Thema lebt ja nocht, danke für Beitrag Dida. Links die zum Thme passen sind gerne willkommen!




 

Translate Alpha10.de